Suche
  • Sandra Johanna Greuel

Über Wahrheit und Liebe.

Die Wahrheit ist immer ein Ausdruck der Liebe. Es gibt keine Wahrheit ohne Liebe. Es gibt keine Liebe ohne Wahrheit. Die Liebe ist immer wahr. Nichts hat auf Dauer Bestand, das außerhalb der Liebe steht. Im Leben geht es nur und ausschließlich um die Liebe. Es geht darum, die Liebe blühen zu lassen – von der kleinsten Zelle in Deinem Körper über jede kleinste Struktur in Deinem Bewusstsein bis über Deine gesamte Umgebung und Dein komplettes Umfeld, im Innen wie im Außen, im Außen wie im Innen und von Dir aus weiter und über die ganze Welt. Es gibt keine Trennung zwischen Dir und der Welt, in der Du lebst. Du bist die Welt, die Du Dir schaffst. Und die Welt ist Du. In jeder Zelle trägst Du Alles. Die Richtung verläuft vom Innen ins Außen. Willst Du etwas verändern, dann verändere es in Deinem Inneren. Spüre tief in Dich hinein. Alles, was Du suchst, ist dort zu finden. Die Antworten, der Mut, die Hingabe, die Liebe, die Wahrheit – all diese großen Dinge und Worte, die sich nach so vielen hundert Jahren der Nutzung so schlapp anfühlen können. Lass die Worte wieder frei. Lass sie in Resonanz gehen mit ihrer eigentlichen Bedeutung. Und lass sie dann in Resonanz gehen mit Deiner inneren Entsprechung.


Du bist ein wunderbares, zutiefst schönes und einzigartiges Wesen – jeder von uns. Wir sind alle miteinander zu dieser besonderen Zeit hier. Wir können die Trennungen aufheben und uns mit anderen Augen sehen und ansehen. Wir sind Menschen, wir werden Menschen. Die Entwicklung geht weiter. Wir werden wahr. Da klingt in uns schon lange diese besondere Melodie. Wir wissen, was jetzt kommen möchte. Wir fühlen, was jetzt kommen wird. Wir sehen, dass etwas Altes geht. Dass alles anders wird. Jeder sieht das in seinem eigenen Leben. Nichts ist mehr so, wie es war. Es dreht sich schneller, das Rad der Entwicklung. Es dreht sich. In beide Richtungen. Schneller. Es geht so schnell in der Spirale nach unten, wenn sich plötzlich alles aufzulösen scheint, wenn alles wegbricht, was gestern noch Bestand hatte. Und von unten aus – da geht es manchmal auch rasant nach oben. „Alles ist immer möglich.“, das flüstert uns unsere Zeit zu. Entscheide Dich. Geh. Fließe mit. Sei offen. Mach es weit, Dein Herz. Alles wird neu, alles ist gut. Hab Vertrauen. Fließe mit. Und dort, aus der Wahrheit heraus, aus dem Fluss Deiner Liebe heraus, da spürst Du schließlich, dass sich die Welt verwandelt hat. Dass die Welt neu ist.


Das Ende aller Kämpfe, das Ende aller Widerstände, das Ende aller Einschränkung, allen Mangels, allen Erleidens, allen Ausgeliefertseins. Du wirst eine Welt vorfinden und miterschaffen, die in allen ihren Details Liebe ist und Wahrheit ist. Was das genau bedeutet, werden wir sehen. Wir können es jetzt nur ahnen. Aber wir wissen, dass es so sein wird. Dass wir uns vorbereiten können, indem wir uns auf diese neue Ebene einschwingen. Dass wir helfen können, das Rad in diese Richtung zu drehen. In uns. Und über uns hinaus. Dass wir jetzt beginnen können, alles in uns abzulegen, was nicht mitschwingen kann. Was schwer ist. Was dissonant ist. Wir stimmen unsere inneren Instrumente. Jeder Einzelne findet zu seiner ureigenen Melodie. Die im Zusammenspiel mit all den anderen ureigenen Melodien der Klang der neuen Welt sein wird. Wie könnte es unwichtig sein, wer Du bist? Wie könnte es nicht gehört werden? Nimm Dich wichtig. Bezieh Dein Leben unbedingt auf Dich. Schau hin. Geh entschlossen, sanft und liebevoll durch Dich hindurch und begleite Dich dorthin. In die neue Welt.


Die nächsten Workshoptermine für die „Absolute Freiheit“: 14./15.9.19, 26./27.10.19 und 7./8.12.19

www.ginkgosoul.com und www.fz-bewusstsein.net


Stimm Deine inneren Instrumente auf Deine wahre Melodie. Befrei Dich von allen Dissonanzen.

0 Ansichten

©2020 Sandra Greuel

Webdesign | www.alchemilladesign.com

fb.png
yt.png
instagram.png

AGB     IMPRESSUM      DATENSCHUTZ      DISCLAIMER