Präsent werden mit dem, was Du bist

Die Welt wartet auf Deine ureigenen Talente!
Zeig Dich.
Es ist Zeit.

Nutze meine Angebote in den einzelnen Kästen einzeln oder den ganzen Prozess hintereinander, ganz wie Du es brauchst und wo Du stehst.​

Talentforschung

Am Anfang steht die Erforschung dessen, was Du bist, wer Du bist und was Dich ausmacht. Was ist es, das Dich wirklich begeistert, was Dir leicht und fast wie von selbst von der Hand geht, was Dir am Herzen liegt und was sich durch Dich ausdrückt?

 

Für was schlägt Dein Herz, wo sprudeln die Ideen? Wir nehmen die Bewertungen, die Rollenbilder und das, was Du über Dich glaubst, das Festgelegte und alle Gedanken dazu und heben das alles einmal komplett an. Wir schauen, was dabei herausfällt, was übrig bleibt, was dazu kommt.  Mit dem Wissen und den Werkzeugen aus der Bewusstseinsarbeit unterscheiden wir das Alte vom Neuen, pusten wir das Pflänzchen von all den Anhaftungen frei, die es am Wachsen gehindert haben und lassen es aufblühen.

Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen darin, etwas mit anderen Augen zu sehen.

Marcel Proust

Geburt einer Aufgabe

Wenn Du Dir über Dich und Deine Talente, Dein eigenes Genie in Deinem Leben bewusst bist und nur noch nicht so genau fassen kannst, was Du damit anfangen könntest, dann ist es Zeit, kreativ zu werden.

 

In diesem Prozess legen wir eine Perle frei, die in Dir darauf wartet, entdeckt zu werden. Diese Perle erschaffen wir nicht, wir lassen sie sichtbar werden und bringen sie in Deinem Bewusstsein zu Strahlen.

 

Anschließend gehen wir in den Erschaffensprozess, und Du entwickelst eine konkrete Vision. Diese Vision werden wir noch einmal mit den Werkzeugen aus der Bewusstseinsarbeit optimieren und ausrichten.

Dein Angebot in die Welt bringen

In dieser Phase geht es darum, Dich und Dein Angebot präsent zu machen. Deine Vision ist geboren, aber sie ist noch nicht sichtbar in der Welt. Um auch von den Menschen wahrgenommen und genutzt werden zu können, brauchst Du Formulierungen. Du brauchst die passenden Worte als Transportmittel. Deine Texte für die Webseite, Flyer oder soziale Netzwerke sollten Deine eigene Stimme und Deine Vision transportieren, sie sollten so sein, dass Du erkennbar bist und die Worte von Herz zu Herz sprechen.

In diesem Prozess entwickeln wir im Dialog Deine Texte. Ohne Mühe, ohne Qual, ganz einfach und im Austausch. Ich begreife diese Phase als eine Hebammentätigkeit - ich biete hier kein reines Texten an. Ich schreibe gerne, es fällt mir leicht und es ist Teil meiner eigenen Aufgabe und Vision, dass ich das Schreiben auch als "Dienstleistung" anbiete - aber diese Dienstleistung unterscheidet sich von den üblichen Texterangeboten. Hier geht es um das Wachrufen einer Stimme, um das Herantasten an genau Deinen Ausdruck und Deine Worte.

Am Ende steht Dein Text. Und Du hast eine Menge über Dich und Deine Art zu arbeiten und zu wirken gelernt.

Spirituelles Webdesign

Wenn Du noch jemanden suchst, der die Präsentation Deiner Angebote, Deiner Vision, Deines Wirkens in dieser Welt in Farbe, Gefühl und Bild präsentiert - sprich einen wunderbaren Menschen, der Deine Webseite gestaltet, Dein Logo entwirft und Dich mit viel Erfahrung, Herz und Intuition auf der Design-Seite begleitet, dann schau Dich doch mal bei Lisa Bähne um!

www.spirituellesdesign.com

©2019 Ginkgosoul - Sandra Greuel

Webdesign | www.alchemilladesign.com

AGB     IMPRESSUM      DATENSCHUTZ      DISCLAIMER

fb.png
yt.png
instagram.png
Forschungszentrum für Bewusstsein Standort Aachen