Praxisraum

Hier siehst Du einen Ausschnitt meines Praxisraumes - hier können wir bei Tee und einem ersten Gespräch sitzen und reden und später mit Freude, Leichtigkeit und Vollgas in Deine Themen einsteigen.

Der Raum befindet sich in einem Wohn- und Praxishaus in Aachen Burtscheid, Viehhofstraße 23, im ersten Stock. Parken kannst Du auf dem Parkplatz etwas weiter unten auf der Viehhofstraße, in den umliegenden Straßen oder im Parkhaus des Marienhospitals. Wenn Du mit dem Bus kommst, steigst Du am Marienhospital oder in Burtscheid aus. Bitte stell Dein  Fahrrad nicht vor das Haus, sondern weiter unten / weiter oben oder auf der gegenüberliegenden Straßenseite ab.

Mehr von mir

Texte über die Arbeit im Forschungszentrum für Bewusstsein, die Hintergründe und Möglichkeiten der Bewusstseinsarbeit und Vieles mehr findest Du in meinem Blog. Mehr von mir findest Du auch auf Facebook und auf Instagram - ich freue mich, wenn Du mich dort mal besuchst. Viele der Social-Media-Grafiken habe ich auch auf der Seite Kreatives zum Teilen und/oder Downloaden zusammen gestellt.

 

Herzens-Kollegen

Das Bild rechts zeigt das ganze Team des Forschungszentrums für Bewusstsein. Mehr über uns, unsere Arbeit und unsere Aufgaben erfährst Du auf der Webseite des Forschungszentrums:

www.fz-bewusstsein.net

Ungefähr vier Mal im Jahr treffen wir uns, um die neuesten Werkzeuge und Möglichkeiten miteinander zu erleben und uns weiter zu entwickeln, uns selbst immer besser kennen zu lernen und viel Freude miteinander zu haben. Hier siehst Du ein Bild von unserer Arbeitsreise im September 2019.

 

Rundum

Rechts siehst Du meine Herzensempfehlung für den Vortrag von Christoph Fasching. Klick auf diesen Link, um direkt zur Aufzeichnung auf Youtube weiter geleitet zu werden:

"Die Potenziale eines erleuchteten Menschen".

Mich berührt die Musik von Berge. Das ist eine Band mit ganz wunderschönen Liebe-Liedern. Es geht um Freiheit, um Mut, darum sich zu trauen, einfach das zu tun, was richtig ist. Dem Herzen zu folgen. Darum, dass es keine Fehler gibt. Dass es um die eigene Wahrheit geht und darum, frei zu sein für diese eigene Wahrheit.

Musik von Berge

©2020 Sandra Greuel

Webdesign | www.alchemilladesign.com

fb.png
yt.png
instagram.png

AGB     IMPRESSUM      DATENSCHUTZ      DISCLAIMER