That`s ME - das bin ich

Wie schön, dass Du hier bist! Auf dieser Seite stelle ich mich kurz vor – und ich freue mich schon darauf, Dich kennen zu lernen und zu erfahren, wer Du bist und was Dich bewegt.

Zwei Herzensbereiche.

Ich bin am 28. Oktober 1978 geboren, bin knapp über 40 Jahre alt und Mutter von drei Kindern im Alter von vier, acht und 18 Jahren. Zwei große Bereiche sind es, die mich von Anfang an sehr interessieren, faszinieren und begleiten – in allen möglichen Spielarten, großen und kleinen Herausforderungen und in sämtlichen Lebensbereichen – bis hierhin in meinen Beruf, meine Berufung.

Das Menschliche und die Freiheit.

Das Menschliche ist einer dieser Bereiche. Was ist der Mensch, was treibt ihn an, warum denkt er, wie er denkt, fühlt, wie er fühlt. Was steht dahinter, was bringt ihn dazu, zu handeln oder eben auch dazu, nicht zu handeln. Wie geschieht Veränderung? Wie passiert Verwandlung? Was bestimmt, wie das Leben verläuft? Wie ich mich fühle, wie ich mich sehe, wie ich mein Leben lebe? Das sind Fragen, die mich immer schon begleiten. Mich selbst kennzeichnen eine große Sanftheit und eine unbedingte Zugewandtheit. Ich bin intensiv anwesend im Kontakt, ich sehe gerne genau hin und bis in die kleinsten Ecken hinein. Ich hinterfrage und forsche. Mich schreckt nichts, was im Inneren zu finden ist, alles Menschliche ist mir vertraut. Mein Studium der Germanistik und Philosophie ist für mich nicht der Anfang dieser Beschäftigung mit dem Menschlichen und meine Entwicklung in der Bewusstseinsarbeit ist nicht der Endpunkt in meiner Reise -  es sind zwei Stationen auf meinen Weg, meines eigenen Prozesses, der mich weiter und freier sein lässt, als ich es in dieser Welt für möglich gehalten habe.

Sprache. Wahrheit und Klarheit.

Und so ist die Sprache mein zweiter großer Bereich. Das Schreiben, das Sprechen, die Worte und ihre Bedeutungen. Wahrheit und Klarheit sind zwei meiner Lebensthemen und eng verbunden mit meiner Aufgabe - Dich in Deine eigene Wahrheit zu begleiten und Dir dabei zu helfen, Dich immer weiter von allem zu befreien, was Dir die Sicht auf Dein wahres Wesen, Deine Größe, Deine Macht verstellt. Ich begleite Dich dabei, Dich in Dir selbst zu entdecken. Dich über diese Erfahrungsebene zu heben und Dein Leben aus einer anderen Perspektive  zu sehen.

​​​Liebe sein.

Mein Platz ist hier – nah an Deinem Prozess und als Geburtshelfer einer neuen Klarheit in Deinem Leben. Ich begleite Dich in meinen Workshops und den Einzelsitzungen in ein ganz anderes Leben. Jenseits aller Programme. In ein Leben, in dem Du in Deiner vollen Selbstverantwortung, mit viel Kraft, Energie und Freunde und in Deiner vollen Liebe angekommen bist und Dich und Deine Wahrheit in die Welt bringst. So oder so oder anders – ganz wie es Dir gemäß ist. Genauso einzigartig, wunderbar und strahlend, wie nur Du sein kannst. Mit einem freien, klar strukturierten und auf die Liebe fokussierten Bewusstsein. Im vollen Bewusstsein Deiner eigenen Potenziale und Möglichkeiten.

​​​Ich bin...

Ich bin Bewusstseinscoach, Teammitglied und Partner des Forschungszentrums für Bewusstsein und umfassend ausgebildet, vorbereitet und befähigt, den von Christoph Fasching und in Zusammenarbeit mit dem ganzen Team aus vielen wunderbaren Menschen entwickelten Workshop zu halten und die hochwirksamen Werkzeuge der Bewusstseinsarbeit anzuwenden und weiter zu geben. Ich tue dies mit ganzem Herzen, voller Begeisterung, mit viel Mut zu Veränderungsprozessen und meinem Glauben an Dich.

Ich bin Mutter von drei Kindern, erfahren in Alltagsfragen, in der Kunst, die eigene spirituelle Entwicklung/Erfahrung mit einem reichen und bunten Alltagsleben zu vereinen. Ich kenne die Herausforderungen, die dort liegen. An der Schnittstelle vom Innen zum Außen. Ich stehe nicht für eine abgehobene, schwebende Lösung – ich stehe mit beiden Beinen und in meiner ganzen Präsenz in meinem Leben. Ganz konkret. Mit viel Humor und Lebenslust.

Und: Ich finde Worte. Ganz ohne sie zu suchen. Die Worte, die kommen, die Themen, über die ich schreibe - sie sind in meinem Herzen mit meiner Wahrheit verbunden und von dort aus fließen sie in meine Texte. Das ist für mich mein natürlicher Ausdruck, gleichzeitig mein Wissen und meine eigene Entwicklung, mein eigener Entschleierungsprozess und mein Überfließen in die Welt.

©2020 Sandra Greuel

Webdesign | www.alchemilladesign.com

fb.png
yt.png
instagram.png

AGB     IMPRESSUM      DATENSCHUTZ      DISCLAIMER